HALLELUJAH (EIN RESERVAT )New Marthaler Production at the Volksbühne in Berlin!

Date

Thursday, February 18, 2016
Friday, February 19, 2016
Sunday, February 21, 2016
Saturday, February 27, 2016
Thursday, March 3, 2016
Sunday, April 3, 2016
Sunday, May 8, 2016

HALLELUJAH (EIN RESERVAT)
A brand new production from Christoph Marthaler & ensemble.

Opening night: 18. February 2016.

Christoph Marthalers neues Projekt an der Volksbühne wird ein Country & Western-Abend sein, der sich mit den Geschichten und Liedern eines Außenseiterkults beschäftigt. Nicht nur in Amerika, auch in Ostberlin waren Hobos und Indianer, Saloons und Reservate attraktiv.

Im Italo-Western galt der Gesetzlose als Chiffre der Freiheit und im Osten die Indianer als Chiffre des Guten. Indianer müssen wie alles Unabhängige in Reservaten leben. Aber auch die weggesperrte Unabhängigkeit schließt ein gutes Leben und eine gute Musik nicht aus, zumindest im Halleluja-Reservat von Christoph Marthaler und Anna Viebrock, das von Gestalten, die an Dolly Parton und Johnny Cash erinnern, und seltsam hybriden Erscheinungen, wie dem in die DDR eingewanderten Country Sänger Dean Reed, bewohnt wird.

Mit: Hildegard Alex, Tora Augestad, Marc Bodnar, Raphael Clamer, Patrick Güldenberg, Olivia Grigolli, Ueli Jäggi, Hartmut Kayser, Katja Kolm, Clemens Sienknecht und Lilith Stangenberg

Regie: Christoph Marthaler
Bühne: Anna Viebrock
Kostüme: Anna Viebrock
Licht: Henning Streck
Ton: Klaus Dobbrick
Dramaturgie: Stefanie Carp, Malte Ubenauf